Dolistowo liegt im Auge des Biebrza - Nationalparks am hohen Ufer der Biebrza (Landkarte mit markierter Ortschaft Dolistowo). In vielen Publikationen wird unser Dorf die Hauptstadt der Sumpfgebiete genannt. Dank der zentralen Lage wird den Touristen die Möglichkeit zuteil, den Park in allen seinen Dimensionen zu geniessen (Wanderpfade, Fahrrad- und Paddelbootwege).

Vor Ort finden Sie drei Lebensmittelgeschäfte, Bar, Apotheke, Gesundheitszentrum, alte Kirche und Mühle.In unserer Region kommen russische, litauische, tatarische und jüdische Kultur zusammen, was unser Naturangebot auf eine interessante Weise ergänzt und noch attraktiver macht.

Wir sind ein kleines Familienunternehmen, das sich auf den Tourismus spezialisiert. Für die Gäste, die zu uns kommen, haben wir zwei Häuser „Vogelhof" und „Hasenhütte" extra vorbereitet. Da kann man das alte Dorfklima richtig noch kosten. Hier verwirklichen Sie Ihre Träume vom anderen, naturnahen Lebensstil.

Deutsch sprechende Leitung!